Montag, 13. Dezember 2021, 19:30 Uhr

Don Bosco Basel

Konzertkarten
Vorverkauf ab November 2021 bei Bider & Tanner in Basel, Tel 061 206 9996, www.biderundtanner.ch sowie an allen Ticketcorner Vorverkaufsstellen.

Abendkasse am Konzerttag ab 19 Uhr, Ticketkauf an der Abendkasse nur per Barzahlung.

Konzerteintritt

Fr. 40.00 Einzelticket. Fr. 15.00 Schüler, Auszubildende, Studenten. Kinder bis 16 Jahre gratis. Unnummerierte Plätze.

Konzertablauf

19:00 Uhr Türöffnung, 19:30 Uhr Konzertbeginn,

20:45 Uhr Konzertende, keine Pause.

 
Konzertort
Don Bosco Basel, Waldenburgerstrasse 34, 4052 Basel
Haltestelle „Waldenburgerstrasse“ des Tram Nr. 3

www.donboscobasel.ch



 

 

Basler Festival Orchester

Das Basler Festival Orchester ist ein Projektorchester, das sich unter dem Dirigenten Thomas Herzog zu einem hochstehenden Ensemble entwickelt hat. Das Aushängeschild des aus jungen Berufsmusikern bestehenden Orchesters ist das Basler Silvesterkonzert: Eine stets ausverkaufte Veranstaltung, welche das Basler Festival Orchester bereits während 20 Jahren musikalisch gestaltet. Weitere traditionsreiche Auftritte fanden bisher im Rahmen des Opernfestivals Riehen und der Eröffungszeremonie Swiss Indoors Basel wie auch auf der Goetheanum-Bühne in Dornach statt. Das Basler Festival Orchester tourt regelmässig mit geschätzten Operngalas und Gospelkonzerten in der Schweiz.

www.bfo.ch

Ruf der Kraniche

 

Jean Sibelius (1865-1957)
Bühnenmusik zum Schauspiel „Der Tod“ von Arvid Järnefelt
Op. 44, Nr. 1 Valse triste (1904)
Op. 44, Nr. 2 Szene mit Kranichen (1906)  
Op. 62a Canzonetta „Rondino der Liebenden“ (1911)
Op. 62b Valse romantique (1911)

Joonas Kokkonen (1921-1996)
Il paesaggio, „Landschaft“ (1987), für Kammerorchester

Jean Sibelius (1865-1957)
Op. 46 Pelléas und Mélisande, Suite für kleines Orchester,

Bühnenmusik zum Schauspiel von Maurice Maeterlinck